Girl Gamer

Oma

 

Als Girl Gamer ( von lat. Girlusgenitalus = Das Mädchen und lat. Gamerionzockus = Sinnlos) werden umgangssprachlich Frauen bezeichnet, deren Hobby es ist, ihr Leben mit Videospielen zu vergeuden. Anstatt wie normale Frauen, Bilder von sich selber bei Facebook hoch zu laden, auf denen sie betrunken, nackt oder beides sind.

Weiterlesen

Videospiel

8_bit_fatality_shows_us_different_video_game_world_2
(Bild zur Verfügung gestellt von Gadgetsin.com)

Videospiele sind meist runde Scheiben die in so genannte Konsolen gesteckt werden! Videospiele gelten allgemein als verblödend, was aber völlig falsch ist. Bestes Beispiel für die Falschheit dieses Urteils ist sind die “Suchtis”, die auch meist reine Killerspielespieler sind! Sie spielen den ganzen Tag, sind aber doch sehr “indällägtuäl” wie sie von sich behaupten. Immer mehr Kinder verfallen der Sucht nach Videospielen!

Weiterlesen

Nerd

Nerd

 

Nerds (Homo Nerdicus) ist eine Spezies die zu großen Teilen im Untergrund vertreten ist (Daher auch oft Kellerkind genannt). Der Nerd ist meist ein lichtscheues Wesen, das bei der Berührung mit Sonnenlicht sofort explodiert. Die einzige Ausnahme ist das PC-Monitorlicht; dieses zieht sie magisch an. Nerds neigen dazu, Online-Spiele (vor allem Counter Strike, Dota und World of Warcraft) zu spielen und behaupten gerne, dass sie in der Lage sind, zu Hacken – was bisher noch nie nachgewiesen wurde. Meistens wird es jedoch mit dem “Harken” verwechselt, welches man in der Baumschule lernen kann.

Weiterlesen

FSK / USK

FSK_logos

 

Die FSK (Freierzwungene Selbstkürzungen) ist ein illusterer Verein verschiedener extremistischer Religionen und Rentnern, die versuchen die “Jugend” (alle Null bis 59- Jährige) zu kontrollieren. Die Institution verbietet Medien aller Art, wie Filme, Bücher, Computerspiele, Toilettensprüche und in absehbarer Zukunft auch Internetseiten. Seit die FSK die Tochter USK betreibt, hat das Unternehmen jetzt die volle Kontrolle darüber, was der Bürger sehen darf und was nicht. Durch die Zusammenarbeit mit der Bundesregierung entsteht so der Bevormundungsstaat, der selbst erwachsenen Menschen erklärt was sie zu tun und zu lassen, was sie zu sehen und was sie nicht zu sehen haben.

Aufgrund der engen Zusammenarbeit zwischen FSK und USK werden beide Unternehmen nachfolgend als FSK bezeichnet, selbst wenn es sich um Handlungen, Vorgehensweisen oder Logos der USK handelt. An sich sind beide Unternehmen ein- und dasselbe und werden nur getrennt, um das “Bauernvolk” zu verwirren.

Weiterlesen

Diagnose: akute Gameritis

Zockerdaumen

Na? Heute schon über das Gamepad gereiert? Oder schon mal etwas vom Hand-Arm-Vibrations-Syndrom gehört? Nein? Wir bringen Licht ins game-medizinische Dunkel.

„Diagnose: akute Gameritis“ weiterlesen